Bei der Aqua Medic Refill 2.0 handelt es sich um eine vollautomatische Nachfüllanlage um verdunstetes Wasser im Aquarium auszugleichen. Das System ist für die Verwendung im Technikbecken vorgesehen und verfügt über eine Sicherheitsschaltung.

Im Handel kostet die Nachfüllautomatik etwa 110 Euro.

Aqua Medic Refill

Beschreibung des Herstellers Aqua Medic

  • Permanente Überwachung des Wasserstandes im Aquarium durch Infrarotsensor mit Verzögerungsschaltung.
  • Automatische Wassernachfüllung des verdunsteten Aquarienwassers
  • Justierbarer minimaler und maximaler Wasserstand im Aquarium bzw. Filterbecken.
  • Trockenlaufschutz der Nachfüllpumpe – optischer und akustischer Alarm.
  • Warnung bei niedrigem Wasserstand des Nachfüllbehälters.
  • Einfachste Montage und Wartung durch Steckverbindungen an  allen Kabeln (inkl. Kabelsicherung gegen unbeabsichtigtes Lösen).
  • Sicherheitsabschaltung bei defektem Füllstandsensor.
  • 12 V Kleinspannung, inkl. Sicherheitstransformator 100 – 240 V/ 50 – 60 Hz.

Ich persönlich habe durchaus positive Erfahrungen mit den Refill Systemen von Aqua Medic gemacht. Die derzeitige 2.0 läuft bei mir seit etwa einem Jahr störungsfrei. Wichtig ist, dass man regelmäßig den Füllstandsensor reinigt. Sollten dort Verschmutzungen anhaften, kann es zu Fehlfunktionen kommen. Ich habe mir angewöhnt, den Sensor einmal pro Woche mit einem trockenen Tuch oder Zewa zu reinigen und hatte bisher keine Störungen.

Artikel in diesem Beitrag:

ANZEIGE

Erfahrungen anderer Aquarianer

  1. Marcel

    Ich habe das System jetzt seit 2,5 Jahren und es läuft anstandslos ohne Ausfälle. Das einzige was ich wöchentlich mache ist den Sensorkopf mit einem Tuch oder Zewa sauber. Hatte mal irgendwann etwas „Knös“ dran und dann musste der Sicherheitsschalter auslösen. Auch sehr schön, der grelle Piepton wenn das Wasserreservoir leer geht:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.